Kurse im Livestream für Fitness, Entspannung und Genuss

Die Volkshochschule Fichtelgebirge lädt zum Mitmachen ein

Auch im März bietet die Volkshochschule Fichtelgebirge wieder Kurse im Livestream an:


Kleine Übungen für das tägliche Wohlbefinden – Livestream
Sa, 06.03., 10:00-13:00
Leitung: Andreas Büttner

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die darüber entscheiden, ob wir uns gut oder schlecht fühlen. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene sanfte Übungen, die dazu beitragen, dass Sie sich besser fühlen. Zwei oder drei Übungen in Ihren Alltag zu integrieren und regelmäßig zu praktizieren reicht aus, damit Sie den Effekt schnell und dauerhaft spüren.

Sie benötigen eine Matte, Decke, Kissen und Getränke.    


Yoga meets Pilates – Livestream
Di, 09.03., 18:30-19:30, 5x
Leitung: Carola Röder

Eine Kombination aus Halte-, Gleichgewichts- und Dehnübungen, die mit dem Bewegungskonzept aus dem „Powerhouse“ vereint werden. Angesprochen werden hierbei die tieferliegenden Muskelgruppen, die durch langsam fließende Übungen gestärkt werden. Dies sorgt für eine bessere Körperhaltung und Körperwahrnehmung, regt den Kreislauf an und verbessert die Koordination. Atem- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.

Sie benötigen eine Matte, bequeme (Sport-) bekleidung, Getränk, Decke und evtl. ein Kis sen.   


Mach mit – bleib fit! – Livestream
ab Do, 11.03., 18:30-19:30, 5x
Leitung: Carola Röder

Eine Stunde um Ihre Grundfitness aufrechtzuerhalten und in diesen Zeiten durchzuhalten. Sie sporteln mit dem eigenen Körpergewicht oder nehmen Alltagsgegenstände als Hilfsmittel dazu. Nach einem kurzen Warm Up werden Sie sich den einzelnen Körperpartien widmen und Übungen aus allen Sportbereichen einfließen lassen. Elemente aus BBP, Bodyworkout, Pilates, Functional Training , HIIT oder Rückenfitness werden durchgeführt. Abgerundet wird das Training mit einer Stretcheinheit.

Sie benötigen bequeme Bekleidung, eine Matte und ein Getränk.


Schnupperstunde: Hula-Hoop für Anfänger – Livestream
Di, 16.03., 18:30-19:30
Leitung: Tina Fritsch

Bestimmt haben Sie schon von dem neuen Sport-Highlight Hula – Hoop gehört.

Die Sportart ist eher bei Kindern, die mit leichten und dünnen Reifen trainieren, bekannt und in den letzten Jahren in Vergessenheit geraten. Mittlerweile ist es ein Trend und fast ein „Muss“, einen Reifen zu besitzen, um ihn locker um die Hüften und die Taille zu schwingen. Das Angebot an Hulo-Hoop-Reifen ist mittlerweile schier unbegrenzt. Es gibt sie in verschiedenen Gewichten, Durchmessern, mit und ohne Massagenoppen und Wellen.
Beim Training verbrennt man nicht nur viele Kalorien, sondern stärkt auch die Körpermitte und den Beckenboden.
Somit beinhaltet das Hula-Hoop-Workout Ausdauersport, Danceaerobic, Stretching und Kraftsport, sowie Koordination des eigenen Körpers.
Und das Beste am Training ist, es macht ernorm viel Spaß!
In der Schnuppertsunde zeigt Ihnen die Trainerin wie Sie den Reifen oben behalten, gibt Ihnen Tipps um im Rythmus zu bleiben und zeigt welche Muskelgruppen anspannt werden müssen.
Voraussetzung für das Schnuppertraining ist ein eigener Hula-Hoop- Reifen.
(Falls Sie noch keinen Reifen besitzen, geben wir Ihnen gern Tipps wo Sie qualitativ hochwertige und verfügbare Reifen kaufen können.)
Nach dem Schnuppertraining wird nach den Osterferien ein Outdoor-Kurs im Rosenthal-Park in Selb stattfinden.


Schnupperstunde: Hula-Hoop für Fortgeschrittene – Livestream
Mi, 17.03., 18:30-19:30
Leitung: Tina Fritsch

Bestimmt haben Sie schon von dem neuen Sport-Highlight Hula – Hoop gehört.

Die Sportart ist eher bei Kindern, die mit leichten und dünnen Reifen trainieren, bekannt und in den letzten Jahren in Vergessenheit geraten. Mittlerweile ist es ein Trend und fast ein „Muss“, einen Reifen zu besitzen, um ihn locker um die Hüften und die Taille zu schwingen. Das Angebot an Hulo-Hoop-Reifen ist mittlerweile schier unbegrenzt. Es gibt sie in verschiedenen Gewichten, Durchmessern, mit und ohne Massagenoppen und Wellen.
Beim Training verbrennt man nicht nur viele Kalorien, sondern stärkt auch die Körpermitte und den Beckenboden.
Somit beinhaltet das Hula-Hoop-Workout Ausdauersport, Danceaerobic, Stretching und Kraftsport, sowie Koordination des eigenen Körpers.
Und das Beste am Training ist, es macht ernorm viel Spaß!
Voraussetzung für das Schnuppertraining ist ein eigener Hula-Hoop- Reifen und Ausdauer, den Reifen ca. 2-3 Minuten „oben“ halten zu können.

Nach dem Schnuppertraining wird nach den Osterferien ein Outdoor-Kurs im Rosenthal-Park in Selb stattfinden.


Käseherstellung für Einsteiger – Livestream
Fr, 19.03., 18:00-19:00
Leitung: Christina Preisinger

Käse zu Hause mit einfachen Mitteln selbst herstellen – in jeder Küche! Im Kurs können Sie der Dozentin virtuell über die Schulter schauen. Die klassische Käseherstellung wird Schritt für Schritt erklärt und gezeigt, wie es möglich ist, Käse in nur einer Stunde selbst herzustellen. So entstehen im Handumdrehen Frisch-, Weich- und Hartkäse aus regionaler Kuh- oder Ziegenmilch.

Das Skript inkl. Zutatenliste sowie den Login zum Kurs erhalten Sie 1-2 Tage vor Kursbeginn.

Anmeldeschluss: Montag, 15. März     


Zero – Waste – Küche: Waschmittel & Flüssigseife – Livestream
Do, 25.03., 18:00-20:00
Leitung: Nadine Rodegast

Immer wieder werden heute die Themen „zero waste“, „plastikfrei“ und „Nachhaltigkeit“ diskutiert. Und manchmal reicht vom Reden zum Machen schon ein kleiner Schritt. Hier heißt das, aus einfachen Zutaten, die jeder Haushalt kennt, ein Waschmittel und eine Flüssigseife herzustellen. Daneben erhalten Sie Tipps, wie man die Küche zuhause „plastikärmer“ macht.    


Fichtelgebirgs-Tapas – Livestream
Fr, 26.03., 18:00-19:00
Leitung: Christina Preisinger

Die beliebten Tapas mit regionalen Produkten völlig neu interpretieren!

Wenn Oberfranken auf Spanien trifft, dann ist Genuss garantiert. Bei dieser Fusion von mediterraner und heimischer Küche entstehen spannende und leckere Gerichte, von der Familie und Freunde begeistert sein werden: Erdäpflsushi, knusprige Sauwürfel, gebackener G`rupfter, Karotten-Steckerlfisch, Albondigas von der Bratwurst und allerlei mehr versprechen einen wahren regionalen Hochgenuss mit mediterranem Flair.

Im Kurs können Sie der Dozentin virtuell über die Schulter schauen.
Das Skript inkl. Zutatenliste sowie den Login zum Kurs erhalten Sie 1-2 Tage vor Kursbeginn.

Anmeldeschluss: Montag, 22. März


Anmeldung: Tel. 09287 800 51-20, www.vhs-fichtelgebirge.de, verwaltung@vhs-fichtelgebirge.de

Eine Übersicht über das gesamte Online-Angebot wird auf der Homepage unter www.vhs-fichtelgebirge.de unter der Rubrik „Online Veranstaltungen“ gezeigt. Durch diesen QR-Code gelangt man direkt zum Angebot.

Zu allen Kursen beraten die Mitarbeiter*innen der Volkshochschule Fichtelgebirge alle Interessierten gerne telefonisch unter 09287 8005120.

Anfragen können auch gerne per Mail unter volkshochschule@vhs-fichtelgebirge.de gestellt werden.

Text: Volkshochschule Fichtelgebirge, Selb

Unbenannt-2
Unbenannt-2
21-06_Pflegedienst Dominikus
21-06_Pflegedienst Dominikus
21-06_Gemeinde Höchstädt
21-06_Gemeinde Höchstädt
21-06_City Immobilien GmbH
21-06_City Immobilien GmbH
21-06_ESM 2
21-06_ESM 2
21-06_Motor Nützel
21-06_Motor Nützel
21-06_Auto Bieber
21-06_Auto Bieber
previous arrow
next arrow