Arzberg

Die Preußensteine

2. November 2019

An der Staatsstraße 2176, die von Arzberg nach Konnersreuth führt, liegt bei der Abzweigung nach Seedorf der Wanderparkplatz Siebenlindenberg. Von hier aus laden vier Rundwanderwege zu interessanten Rundtouren ein, die Wegeanlage und -betreuung verdanken wir […]

Höchstädt i.F.

B Ü R G E R V E R S A M M L U N G

2. Oktober 2019

Am Freitag, 11.10.2019, findet um 19.00 Uhr in der Gaststätte Schloßhügel, Rudolf-Reichel-Str. 1 die Bürgerversammlung in Höchstädt statt. Auf der Tagesordnung stehen unter Anderem Berichte des Bürgermeisters zu verschiedenen Baumaßnahmen und Handlungsfeldern betreffend das Kalenderjahr 2019, […]

Arzberg

Die ältesten Gesteine des zentralen Fichtelgebirges

10. August 2019

Schluchtartig hat sich die Röslau oberhalb von Arzberg in verschiedene metamorphe Gesteine eingeschnitten. Besonders auffällig sind markante Felsen aus Phyllit im unteren Teil der Schlucht. Hier befindet sich auch das Mundloch eines historischen Stollens, der […]

Arzberg

Johann Christoph Weller (1647 – 1721)

29. Juni 2019

Johann Christoph Wellers Herkunft kann nicht exakt nachgewiesen werden – er wurde vermutlich im Jahre 1647 in Joachimsthal geboren. Er entstammt einer wohlhabenden Handelsherrenfamilie. Markgraf Christian Ernst versuchte 1672 Investoren anzuwerben, um den durch den […]

Höchstädt i.F.

Als „Danke schön“ für die tatkräftige Unterstützung

17. Mai 2019

Der frühere Höchstädter Pfarrer Andreas Hamburg war dieser Tage auf „Heimaturlaub“ zu Gast in der Fichtelgebirgsgemeinde. Mittlerweile wirkt der Geistliche ja im hohen Norden in einer 2500-Seelen-Gemeinde in Bremen. In seiner Zeit in Höchstädt hat […]

Höchstädt i.F.

Ab 3. Mai geht‘s in die neue Saison

30. April 2019

Am 03. Mai startet die TG Höchstädt in die neue Saison und damit auch mit den regelmäßigen Trainingsstunden für alle Gruppen. Zur normalen Trainingszeit wollen wir auch neue, interessierte Tänzerinnen und Tänzer einladen, einfach mal […]

Arzberg

Spuk im Dorf

27. April 2019

Der heutige Industrieort Schirnding war um die Jahrhundertwende noch ein richtiges Bauerndorf mit ländlichen Sitten und Bräuchen. Da blühte auch noch der Aberglaube und wenn man im Dorf von Hexen hörte, so wußte man nicht […]

Arzberg

„Neuer Aristoteles“ und „Zweiter Kolumbus“

30. März 2019

Auch wenn sich der Universalgelehrte und Weltbürger lange Zeit seines Lebens in den Metropolen oder auf Expeditionen in fernen Ländern aufhielt, ist sein umfangreiches Schaffen im Fichtelgbebirge allgegenwärtig. Alexander von Humboldt und der Bergbau sind […]

Arzberg

Ein spätkarolingischer Goldschmuck

2. März 2019

Vor fast 80 Jahren wurde bei Hohenberg a.d. Eger ein spätkarolingischer Goldschmuck gefunden. Dem Arzt und verdienstvollen Heimatforscher Dr. Friedrich Wilhelm Singer ist es zu verdanken, dass der Fund für die Nachwelt erhalten blieb. Jetzt […]

Arzberg

VHS-Programm, März 2019

1. März 2019

ARZBERG – HÖCHSTÄDT – SCHIRNDING/HOHENBERG – THIERSHEIM – THIERSTEIN – ANMELDUNG –     ARZBERG: „Homöopathie bei Schwangerschaft und Geburt“ findet am Mittwoch, 13.03. von 19 – 20:30 Uhr mit Michaela Höhl statt. Die Schwangerschaft stellt den Beginn einer neuen […]