Leitartikel

Kurzbericht über das Jahr 2017

3. Februar 2018

Auch im vergangenen Jahr beteiligte sich die kommunale Allianz wieder werbewirksam für die Orte Arzberg, Höchstädt i. F., Hohenberg a. d. Eger, Schirnding, Thiersheim und Thierstein unter dem Dach der Tourismuszentrale Fichtelgebirge erfolgreich an deren […]

Leitartikel

Zu Weihnachten

29. November 2017

„Ich kann nun wieder leben“, hatte Grete gesagt, und wirklich, das Leben wurde ihr leichter seitdem. Ein beinah freudiger Trotz, dem sie sich, auch wenn sie gehorchte, hingeben konnte, half ihr über alle Kränkungen hinweg. […]

Leitartikel

Wirtshäuser – ein bayerisches Kulturgut

28. Oktober 2017

Wirtshäuser im ländlichen Raum Bayerns sind kulturelle Institutionen, die auf eine weit ausgreifende Geschichte zurückblicken und vielfach auch heute noch ein sehr prägendes Element im Kontext dörflicher Gemeinden darstellen. Traditionell wurden Wirtshäuser als zentraler weltlicher […]

Leitartikel

Die Wetterfahne auf dem Kirchturm zu Thiersheim

30. September 2017

In dem an der uralten Heerstraße von Nürnberg nach Eger gelegenen Städtchen Thiersheim erhebt sich inmitten der dichtgedrängten altertümlichen Häuser mit ihren winzigen Fenstern, hohen spitzen Giebeln und heimlichtrauten Winkeln ein altes schlichtes Kirchlein. So […]

Leitartikel

Die Notthafft und Thierstein

5. August 2017

Die alten Notthafftischen Familienchronisten beginnen den Stammbaum der Familie mit dem Friesenfürsten Radipold, der im Heer Karls des Großen gegen Böhmen zog und so in den Nordgau kam. Die Sage berichtet, daß er dort sein […]

Leitartikel

„Aerzeperck“ – Ein Berg aus Erz

1. Juli 2017

Am 12. Juli 1242 wurde Arzberg das erste mal urkundlich in einer Schenkungsurkunde erwähnt. Wir sprechen aber nicht von Arzberg im Landkreis Wunsiedel, das fand das erste Mal erst 1268 Eingang in die Geschichtsschreibung. Hier […]

Kapplfest 1913
Leitartikel

Hoch lebe das beliebte Kappl-Fest!

27. Mai 2017

Dass bei nahezu jeder Kirche in Bayern alljährlich wohl auch ein Kirchweihfest gefeiert wird, ist eine altbekannte Tatsache. Umso mehr gilt dies für die traditionsreiche Kapplkirche bei Waldsassen, wo sich seit langen Zeiten gleich zwei […]

Leitartikel

Grenzvermessung – Grenzsteinsetzung

29. April 2017

Ein Blick in die Geschichte unserer Heimat um die Wende des 18. Jahrhunderts zeigt, dass Markgraf Karl Alexander von Ansbach 1769 die beiden Fürstentümer Bayreuth und Ansbach in einer Hand vereinigte und sie 1791 an […]

Leitartikel

Der Rappauf und die Schleifmühle in Arzberg

1. April 2017

Arzberg lag früher an der alten Handelsstraße zwischen Regensburg und Magdeburg.  Wenn man aus Richtung Konnersreuth die „Hohe Straße“, wie sie auch immer noch im Volksmund bezeichnet wird, steil von der „Wegspinne“ nach Arzberg hineinfährt, […]

Leitartikel

Johann Wolfgang von Goethe im Fichtelgebirge

1. März 2017

Johann Wolfgang von Goethe schrieb in einem Brief an Charlotte von Stein „Der Granit lässt mich nicht los!“ Der Dichter und Naturwissenschaftler unternahm drei Reisen in das Fichtelgebirge, bei denen er sich ernsthaft mit naturwissenschaftlichen […]