Sammelbehälter für Kerzenwachsreste

Die Fa. Kerzen Winni aus Plößberg ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand am Thiersheimer Gartenmarkt im Oktober vertreten.

Für die Herstellung der Unikate werden Wachsreste verwendet. Im Eingangsbereich des Thiersheimer Rathauses steht jetzt ein Sammelbehälter. Dort können die Wachsreste abgegeben werden. Die Kerzen entstehen in liebevoller Handarbeit, von der Gestaltung bis zur Fertigung jeder einzelnen Kerze. Jede Kerze ist in sich einzigartig. Farbgebung, Musterung und Atmosphäre sind einmalig.

Die Abgabe ist zu den Rathausöffnungszeiten Montag bis Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich Dienstag und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr möglich.

Text: Margit Hofmann, Thiersheim

24-02_City Immobilien GmbH
24-02_City Immobilien GmbH
24-02_Auto Bieber
24-02_Auto Bieber
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_ESM
24-02_ESM
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Pflegedienst Dominikus
24-02_Pflegedienst Dominikus
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
previous arrow
next arrow