Konzertabend der Städt. Sing- und Musikschule Arzberg

im Künstlerhaus Schirnding

Am Sonntag, den 15. Oktober um 17 Uhr ist die Städt. Sing- und Musikschule Arzberg zu Gast im Künstlerhaus Schirnding. Schülerinnen und Schüler der Gesangsklasse und des Instrumentalunterrichts gestalten ein Konzert.

Seit vielen Jahren ist das Künstlerhaus Schirnding ein Platz für vielfältige kulturelle Aktivitäten und Treffpunkt für Bürger der Region. Namhafte Künstler aus Europa waren mit ihren Werken in zahlreichen Ausstellungen präsent.

Das Motto „Kultur ist der kleinste gemeinsame Nenner, um aus einem Nebeneinander ein Miteinander entstehen zu lassen“ ist der Leitfaden für die Programmgestaltung dieser Einrichtung. Die Nachwuchskünstlerinnen und Künstler unserer Schule geben mit diesem Konzert ihren Beitrag zu dieser Idee, die im Jahr 2003 entstanden ist.

Die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften und das Team vom Künstlerhaus freuen sich auf die Besucher.

Text: Thomas Pitzl, Städt. Sing- & Musikschule Arzberg

24-02_City Immobilien GmbH
24-02_City Immobilien GmbH
24-02_Auto Bieber
24-02_Auto Bieber
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_ESM
24-02_ESM
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Pflegedienst Dominikus
24-02_Pflegedienst Dominikus
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
previous arrow
next arrow