VHS-Programm, September 2023

Die Volkshochschule Fichtelgebirge lädt zum Mitmachen ein

Folgende Kurse werden aktuell von den Volkshochschulen angeboten:



ARZBERG:

Power-Riegel, Energy-Balls & Müsli

Mi, 13.09., 19-22 Uhr, Grundschule Küche, Friedhofstr. 15, Leitung: Tanja Meier

Müsliriegel sind eine schmackhafte Leckerei, die man zum Frühstück oder als Snack während des ganzen Tages genießen kann. Wenn man sie richtig, zubereitet, können sie eine nahrhafte und gesündere Alternative zu Schokoriegeln oder anderen zuckerhaltigen Süßigkeiten sein, die dazu noch lecker schmecken. In diesem Kurs stellen wir gemeinsam Power-Riegel, Energy-Balls und Müsli her, die Sie am Ende mit nach Hause nehmen können. Anmeldeschluss: 30.08. 


Semmeln & Co.

Mo, 18.09., 18-21 Uhr, Grundschule Küche, Friedhofstr. 15, Leitung: Christina Preisinger

Egal ob Salzstangen rollen, Semmeln falten oder Mohnzöpfe flechten – nichts schmeckt besser als selbstgemachte Brötchen. Dazu braucht es nur gutes Mehl, Wasser, Salz und viel Liebe. Anmeldeschluss: 14.09.


Word Grundlagen

Do, 21.09., 19-21:15 Uhr, 6x, Bürgerhaus, Friedhofstr. 2, Leitung: Joachim Höra

Effizientes Arbeiten mit Tipps und Tricks in Word. Ihr Nutzen: Zeitersparnis bei der täglichen Arbeit durch wertvolle Tipps und optimale Einstellungen.

Standardschrift dauerhaft einstellen; auf die wichtigsten Funktionen sofort zugreifen; schnelles Navigieren in großen Dokumenten; Besonderheiten bei der Texteingabe; Suchen und Ersetzen effektiv einsetzen; Autokorrektur individuell anpassen; eingestellte Formatierungen kontrollieren; Tabstopps in Tabellen verwenden; Spaltenüberschriften in Tabellen beim Drucken wiederholen; Hoch- und Querformat in einem Dokument wechseln; wiederkehrende Elemente als Autotexte definieren u.v.m.


Yoga meets Pilates

Mo, 25.09., 17:30-18:30 Uhr, 10x, Bergbräu Luthersaal, Humboldtstr. 4, Leitung: Carola Röder

Eine Kombination aus Halte-, Gleichgewichts- und Dehnübungen, die mit dem Bewegungskonzept aus dem „Powerhouse“ vereint werden. Angesprochen werden hierbei die tieferliegenden Muskelgruppen, die durch langsam fließende Übungen gestärkt werden. Dies sorgt für eine bessere Körperhaltung und Körperwahrnehmung, regt den Kreislauf an und verbessert die Koordination. Atem- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.


Rückenfit

Mo, 25.09., 09-10 Uhr, 10x, Bergbräu Luthersaal, Humboldtstr. 4, Leitung: Cäcilia Mühl
Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich

Aktives Rückentraining bedeutet: Verspannungen lösen, die Rückenmuskulatur stärken und so die Wirbelsäule entlasten! Dem verpflichtet, zielen die Übungen darauf, ein muskuläres Gleichgewicht (wieder) herzustellen, geschwächte Partien (wieder) zu kräftigen. Das schließt die Dehnung und Entspannung – besonders im Hals- und Nackenbereich – ausdrücklich mit ein, während praxisnahe Tipps für ein ökonomisches Verhalten im Alltag das aktive Üben ergänzen!


Hatha-Yoga

Do, 28.09., 19:30-20:30 Uhr, 10x, Bergbräu Luthersaal, Humboldtstr. 4, Leitung: Carola Röder

Durch Yogahaltungen, den Asanas, werden Kraft, Flexibilität und Gleichgewichtssinn trainiert. Das Wesen einer Yogastunde ist, durch Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und den Weg zur eigenen Mitte zu finden. Mit entspannenden Dehnübungen und auch teils fordernden, dynamischen Asanas entsteht ein Fluss an Übungen, bei dem Atmung und Bewegung bewusst miteinander verknüpft werden. Ein Yoga-Flow entsteht, bei dem auf verschiedene Yogaprinzipien eingegangen wird. Eine 10-minütige Endentspannung rundet die Stunde ab. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet.


Tschechisch: kurz und lässig

Do, 28.09., 18:30-20 Uhr, 6x, Bergbräu vhs-Raum, Humboldtstr. 4, Leitung: Iva Ellrodt

Eine kurze spielerische Einführung in die tschechische Sprache. In entspannter Atmosphäre lernen wir die ersten tschechischen Worte und Phrasen kennen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.



SCHIRNDING / HOHENBERG:

Von Bodystyling bis Pilates

Mi, 13.09., 17:45-18:45 Uhr, 6x, Hohenberg, Turnhalle, Schulstr. 4, Leitung: Christina Küspert

Von Bodystyling bis Pilates verspricht dieser Kurs einen vielseitigen Übungsmix aus klassischen Bauch-Beine-Po-Elementen über Rückenkräftigung bis hin zu „Drums Alive“, Step und Pilates.


Stretching

Mi, 13.09., 18:50-19:35 Uhr, 6x, Hohenberg, Turnhalle, Schulstr. 4, Leitung: Christina Küspert

Stress und Anspannung im Alltag führen schnell zu Verspannung und Verkrampfung. Aus nicht gedehnter Muskulatur entstehen Verhärtungen und oft Fehlhaltungen. In diesem Kurs haben Teilnehmer*innen die Möglichkeit zum Ausgleich und Dehnen aller Muskelgruppe n ihres Körpers, mit unterschiedlichen Dehnmethoden und -techniken.


Fit für den Alltag – Ganzkörpertraining

Fr, 29.09., 10-11 Uhr, 10x, Hohenberg, Turnhalle, Schulstr. 4, Leitung: Isabella Thiem

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich

Mit wohltuenden und herausfordernden Übungen werden körperliche Leistungsfähigkeit, Fitness, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer verbessert. Sie lernen Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können diese erweitern. Mit vielfältigen Kräftigungs- und Dehnungsübungen wird Ihnen gezeigt, wie Sie Rückenbeschwerden, Muskelverspannungen sowie -schwäche vorbeugen können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Arbeits-/Familien-)Alltag erweitert.



TIERSHEIM:

Brot backen

Mo, 04.09., 18-21 Uhr, Küche Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Christina Preisinger

Brotbacken ist zwar eine Kunst, aber nicht schwer zu erlernen. Erleben Sie in nur drei Stunden, wie köstlich frisch Gebackenes aus aller Welt schmeckt und, wie Sie zu Hause mit eigenen Kreationen eine gesunde Abwechslung auf den Tisch zaubern. Anmeldeschluss: 31.08.


Tabata

Do, 14.09., 19:15-20:15 Uhr, 10x, Schulturnhalle, Schulstr. 19, Leitung: Karin Lang

Tabata ist eine Intervalltrainingsmethode, bei der durch die hohe Intensität auf kurze Zeit der Stoffwechsel angeregt wird. Dadurch wird deutlich mehr Köperfett nach dem Training als während des Trainings verbrannt. Dieses Training ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet.


Englisch: Let´s start talking!

Di, 19.09., 19-20:30 Uhr, 10, Kantorat, Lutherstr. 1, Leitung: Iva Ellrodt

In einer entspannten Atmosphäre unterhalten wir uns auf Englisch – eine perfekte Gelegenheit, Ihre Sprachkenntnisse anzuwenden bzw. zu vertiefen. Wir sprechen über Alltagsthemen, diskutieren über Bücher und Filme und teilen unsere Hobbys.


Nähkurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Mi, 20.09., 19-21:30 Uhr, 5x, Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Jennifer Silberhorn

Die Einführung in das Arbeiten mit der Nähmaschine. Neben dem richtigen Einfädeln und Regulieren der Fadenspannung, zeigt der Kurs, wie man Schnitte richtig „liest“, sie aus einem Magazin oder dem gekauften Schnitt kopiert und später korrekt und platzsparend auf den Stoff überträgt. Damit sind die wichtigsten Schritte in die Welt des Nähens getan!


Motorsägen-Führerschein

Fr, 22.09., 15:30-19:30 Uhr, 2x, Grundschule, Schulstr. 19, Leitung: Thomas Baumann

Unter der Leitung von Forstwirtschaftsmeister Thomas Baumann erlernen Sie den korrekten, sicheren Umgang mit der Motorsäge, welcher Ihnen dann erlaubt, in allen bayerischen Wäldern mit der Motorsäge agieren zu dürfen. Eine vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe, Helm mit Gehör u. Gesichtsschutz und Handschuhe) ist notwendig. Wer eine eigene Motorsäge hat, darf diese gerne mitbringen, ansonsten stehen Motorsägen zur Verfügung. Achtung: Der Kurs ist nur für volljährige Personen erlaubt.


Gesellschaftstänze

Fr, 22.09., 20-21:30 Uhr, 3x, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Sven Müller

Für Teilnehmer*innen ohne Tanzerfahrung! Bei unserem Einsteigerkurs in verschiedene Gesellschaftstänze erlernen Sie die ersten Schritte im Langsamen Walzer, Wiener Walzer und im Discofox. Trotzdem dürfen ein paar kleine Figuren und Drehungen sowie Hinweise auf die Führungstechnik des Mannes nicht fehlen. Sie bewegen sich so auf ein sicheres Tanzen zu, das Sie auf allen Tanzflächen mithalten lässt. 


Nähkurs – wir nähen für den Nachwuchs

Sa, 23.09., 10-13 Uhr, 2x, Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Jennifer Silberhorn

Ist es nicht toll, für das eigene Kind zu nähen? Ob Mützchen, Loops, T-Shirt, Sweatshirt oder eine Kleidchen? Auch Nähanfängerinnen können hier die ersten Versuche starten und die eigene Baby- oder Kleinkinder Mode nähen.


Kirwa-Grillkurs mit dem Grill-Adler

Sa, 23.09., 18-22 Uhr, kath. Pfarrheim, Oberer Stadtgraben 14, Leitung: Ralf Adler

Bei diesem Grillkurs werden keine typischen Gerichte wie Bratwürste und Schweinesteaks zubereitet, sondern…. wie man Altbekanntes neu zubereiten kann. Überrascht Eure Gäste und auch Euch selbst mit leckerem und raffinierten Essen, einfach und schnell zubereitet. Es werden in diesem Kurs die richtigen Partytipps gegeben, ein Kirwa-Bier pro Teilnehmer ist inklusive und…. der Spaß kommt mit dem Grilladler auch nicht zu kurz. Anmeldeschluss: 19.09.


Kids-Poi-Kurs für Anfänger*innen

Sa, 23.09., 17-20 Uhr, TSV Turnhalle, Am Thiersbach 14, Leitung: Melanie Uhl

Pois bestehen aus einem kleinen Ball, welcher an einer Schnur gehalten und im Kreis geschwungen wird. Das Schwingen erfolgt vor, über oder neben dem Körper. Das Poi-Schwingen ist ca. 1000 Jahre alt und ist heute vor allem von Feuershows bekannt. In diesem Workshop geht es um die Kontrolle der Pois. Wir werden erste kleine Übungen mit einem oder beiden Pois machen. Je nach individueller Entwicklung kommen weitere Übungen dazu. Natürlich alles ohne Feuer.
Zum Abschluss gibt die Dozentin, die diese Sportart schon seit mehreren Jahren ausübt, eine kleine Feuershow.


Herbstkranz aus Naturmaterialien binden

Di, 26.09., 19-21:30 Uhr, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Simone Göcking

Wir binden einen Herbstkranz aus Naturmaterialien. Es wird alles verwendet was die Natur und der Garten hergeben und somit entsteht ein wunderschöner Herbstkranz, der sehr langlebig ist und an dem man lange seine Freude hat. Wer im Garten Blumen oder Gräser hat, die er verwenden möchte, darf diese gerne mitbringen und mit einbinden.


Hatha-Yoga

Do, 28.09., 18-19 Uhr, 10x, Schulturnhalle, Schulstr. 19, Leitung: Carola Röder

Durch Yogahaltungen, den Asanas, werden Kraft, Flexibilität und Gleichgewichtssinn trainiert. Das Wesen einer Yogastunde ist, durch Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und den Weg zur eigenen Mitte zu finden. Mit entspannenden Dehnübungen und auch teils fordernden, dynamischen Asanas entsteht ein Fluss an Übungen, bei dem Atmung und Bewegung bewusst miteinander verknüpft werden. Ein Yoga-Flow entsteht, bei dem auf verschiedene Yogaprinzipien eingegangen wird. Eine 10-minütige Endentspannung rundet die Stunde ab. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet.


Stuhlgymnastik – Fit auf dem Stuhl

Do, 28.09., 17-17:45 Uhr, 10x, Schulturnhalle, Schulstr. 19, Leitung: Carola Röder

Älter werden und trotzdem fit bleiben. Dieser Kurs richtet sich an alle Senior*innen, sei es mit oder ohne körperlicher Einschränkung. Zu rhythmischer Musik werden Motorik und Beweglichkeit mobilisiert. Die Übungen oder musikalischen Bewegungsabläufe schulen Koordination, Aufmerksamkeit, Gedächtnis und machen vor allem Spaß. Dabei kommen Hilfsmittel wie kleine Bälle, Tücher oder auch Stäbe zum Einsatz.



INFO & ANMELDUNG: Tel.: 09287 800 51-20, www.vhs-fichtelgebirge.de verwaltung@vhs-fichtelgebirge.de oder bei den Außenstellen:

  • ARZBERG: Petra Seelig, Tel. 09233-40417
  • HÖCHSTÄDT/THIERSTEIN: Denise Wagler, 09287-80051-20 VHS Fichtelgebirge / Selb
  • HOHENBERG/SCHIRNDING: Heiko Kupfer, Tel. 09233-7711-24
  • THIERSHEIM: Stefanie Lehnert, Tel. 09233-77422-26
    Fragen/Anregungen: Andrea Frohmader, Tel. 015111827269

Eine Übersicht über das gesamte Online-Angebot wird auf der Homepage unter www.vhs-fichtelgebirge.de unter der Rubrik „Online Veranstaltungen“ gezeigt. Durch diesen QR-Code gelangt man direkt zum Angebot.

Zu allen Kursen beraten die Mitarbeiter*innen der Volkshochschule Fichtelgebirge alle Interessierten gerne telefonisch unter 09287 8005120.

Anfragen können auch gerne per Mail unter volkshochschule@vhs-fichtelgebirge.de gestellt werden.

Text: Volkshochschule Fichtelgebirge, Selb

24-06_Auto Bieber
24-06_Auto Bieber
24-06_ESM
24-06_ESM
24-06_City Immobilien GmbH
24-06_City Immobilien GmbH
24-06_Stowasser Touristik
24-06_Stowasser Touristik
24-06_Pflegedienst Dominikus
24-06_Pflegedienst Dominikus
24-06_Wolfsegger
24-06_Wolfsegger
24-06_TSP
24-06_TSP
previous arrow
next arrow