„Bayern ahoi“ mit Werken von Daniela Šafránková

Neue Ausstellung im Künstlerhaus Schirnding

Daniela Šafránková ist eine tschechische Malerin und Schriftstellerin. Sie studierte an der Theaterfakultät der Akademie der darstellenden Künste in Prag und Kunstpädagogik an der California State University Fullerton. Anschließend arbeitete sie als Lehrerin in Prag und in Kalifornien, wo sie auch einige Zeit lebte.

Sie malt seit 1993 und bevorzugt vor allem die Technik der Ölmalerei auf Leinwand. Ihre formenreichen und farbenprächtigen Bilder werden in der Tschechischen Republik und im Ausland ausgestellt. Einige davon wurden auch als Cover für ihre drei bei Argo erschienenen Romane verwendet. Inspiration für ihre Arbeit findet sie in Prag, Südböhmen, Spanien und Kalifornien, aber auch auf ihren Reisen.

Die Ausstellung hat vom 14. April bis 14. Mai jeweils samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ausstellungseröffnung ist am 14. April um 19 Uhr. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die „Fair Play Company“, mit interpretierten Titeln aus dem Bereichen Jazz und Pop.

Text / Fotos: VG Schirnding

24-02_City Immobilien GmbH
24-02_City Immobilien GmbH
24-02_Auto Bieber
24-02_Auto Bieber
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_ESM
24-02_ESM
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Pflegedienst Dominikus
24-02_Pflegedienst Dominikus
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
previous arrow
next arrow