Neuwahlen bei der Dorferneuerung Thiersheim II: Die Frauenquote steigt

Lob für die Marktplatz-Neugestaltung

Die Dorferneuerung Thiersheim II führte die Neuwahl der ehrenamtlichen Vorstandmitglieder und ihrer Stellvertreter durch. Die Sachgebietsleiterin Land- und Dorfentwicklung Claudia Stich gab zusammen mit Bastian Trapp eine kurze Präsentation der bereits geleisteten Baumaßnahmen in Thiersheim und seinen Ortsteilen. Sie zeigte sich vom vollendeten Marktplatz begeistert und betonte: Thiersheim hat mit den schönsten Marktplatz bekommen.

Die Dorferneuerung greift zur Zeit auf der Heide, es sind bereits riesige Fortschritte zu sehen, anschließend geht es in der Burgstraße weiter.

Erster Bürgermeister Werner Frohmader bedankte sich für die stets gute und harmonische Zusammenarbeit, es war immer ein „Miteinander“, was herovrragende Ergebnisse erzielte. Anschließend fand die Neuwahl der ehrenamtlichen Vorstandmitglieder und ihrer Stellvertreter statt.

Im Bild von links nach rechts:  Harald Zintl, Peter Schricker, Bürgermeister Werner Frohmader, Claudia Stich, Siegfried Thoma, Renate Ide, Bastian Trapp, Marianne Jobst, Brigitte Mörchel. Nicht im Bild sind Gerd Riedelbauch und Thomas Strötz.

Text / Foto: Andrea Frohmader, Thiersheim

24-03_City Immobilien GmbH
24-03_City Immobilien GmbH
24-03_Auto Bieber
24-03_Auto Bieber
24-03_Pflegedienst Dominikus
24-03_Pflegedienst Dominikus
24-03_ESM
24-03_ESM
24-03_TSP
24-03_TSP
24-03_Stowasser Touristik
24-03_Stowasser Touristik
24-03_PorzellanIkon
24-03_PorzellanIkon
previous arrow
next arrow