Bildersuchfahrt mal anders: Online-Quiz, Fotorätsel und Außenaufgaben

ATV Höchstädt plant Traditionsevent neu

Mit dem Revival der Bildersuchfahrt hat der ATV Höchstädt voll ins Schwarze getroffen. In den zurückliegenden Jahren ließen mehr und mehr Teilnehmer von der kultigen Fahrt durchs Fichtelgebirge und den teils kniffligen, teils witzigen Aufgaben begeistern.

Eigentlich hatte das ATV-Bildersuchfahrt-Team vor, die Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder auf dem Schlosshügel in Höchstädt zu begrüßen. Doch Corona machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung. So ganz ohne das Wissen in Sachen Fichtelgebirge zu testen, wollte der ATV die Fans der Veranstaltung auch nicht ganz durchs Jahr kommen lassen.

So findet die ATV-Bildersuchfahrt hauptsächlich mit dem Finger auf der Landkarte statt. Naja, nicht nur…

Es gibt drei unterschiedliche Aufgabenteile: ein Online-Quiz und ein Fotorätsel, die beiden Teile können Teilnehmer bequem auf dem Sofa erledigen. Außerdem hat sich der ATV Höchstädt eine Reihe Außenaufgaben ausgedacht. Dafür müssen die Bildersuchfahrer dann doch ins Auto steigen, oder auf den Drahtesel.

Ab Anfang Juli sind die Aufgaben auf der Homepage des Vereins unter www.atv-hoechstaedt.de zu finden. Die Teilnehmer haben dann die Sommerferien Zeit, die Aufgaben zu lösen.

Text: Martin Schikora, Höchstädt

previous arrow
next arrow
Slider

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.