„Grodoa – gsunga, gspilt und tanzt“

Volksmusikfest mit Hix-Tradimix und Carolin Pruy-Popp

Bereits zum achten Mal geht am 04. August das Volkskundliche Gerätemuseum mit dem Volksmusikfest von 14 bis 17 Uhr an den Start. Im Garten des Museums darf gefeiert, gesungen und getanzt werden. 

Dieses Mal spielen Hix-Tradimix auf und sorgen mit Sicherheit für einen unterhaltsamen Nachmittag. Die Vollblutmusikanten bestehend aus Vater Frank Hick und seinen drei Söhnen und sind ein echter Geheimtipp in Sachen Volksmusik aus Oberfranken. 

Carolin Pruy-Popp vom Landesverein für Heimatpflege e.V., Bezirk Oberfranken, wird natürlich auch wieder zum Mitsingen und Mittanzen auffordern.

Beim Blitztanzkurs mit Gitarrenbegleitung ist jeder aufgerufen sein Tanzbein zu schwingen. 

Für die kleinen Besucher wird es wieder eine besondere Aktion geben. 

Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt, dafür sorgt in bewährter Weise die Bergnersreuther Feuerwehr. Zudem gibt es frischen Kaffee und leckere Kuchen.

Bei sommerlich-heißen Temperaturen dient unsere bewährte „historische Badelandschaft“ mit Zinkwannen und Gießkannenduschen zur Abkühlung. Die Bleichwiese, mit ihren zahlreichen Bäumen verspricht zudem angenehme Verdunstungskühle und ausreichend Sonnenschirme bieten genügend luftige Schattenplätze.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Weitere Informationen unter Tel. 09233-5225 oder im Internet unter www.bergnersreuth.de.

previous arrow
next arrow
Slider

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.