Einladung zur Bürgerwerkstatt – Helfen Sie mit!

Wir wollen unsere Gemeinde weiterentwickeln!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Markt Schirnding hat im letzten Jahr an einer Praxisstudie der Obersten Baubehörde teilgenommen. Dabei ging es darum, qualitativen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. In Zusammenarbeit mit unserem örtlichen Bauverein und dem Architekturbüro Schlicht Lamprecht Schröder aus Schweinfurt haben wir uns mit der Weiterentwicklung des Quartiers in der Ringstraße 12 – 20 beschäftigt.

Nun möchten wir in die konkreteren Planungen für dieses Areal einsteigen. Zunächst soll eine konzeptionelle Grundlage zur Weiterentwicklung und Aufwertung des Gebiets erarbeitet werden. Da die Entwicklung des Quartiers in der Ringstraße die gesamte Gemeinde beeinflussen kann, möchten wir gerne mit allen Bürgerinnen und Bürgern Ideen sammeln, wie dieses Areal in Zukunft gestaltet werden könnte und welche Nutzungen dort angesiedelt werden könnten.

Gemeinsam mit dem Büro Schlicht Lamprecht Schröder möchten wir deshalb im Rahmen einer Bürgerwerkstatt über Nutzungen, benötigten Wohnformen oder auch die Gestaltung von Freiflächen diskutieren. Dazu sind Sie und Ihre Ideen gefragt!

Der Markt Schirnding lädt deshalb alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Bürgerwerkstatt am  Donnerstag, den 25.01.2018 um 18.30 Uhr in das Kath. Pfarrheim (Kirchweg 10) ein.

previous arrow
next arrow
Slider