VHS-Programm, Dezember/Januar 2022/23

Die Volkshochschule Fichtelgebirge lädt zum Mitmachen ein



ARZBERG:

Cabochonschmuck herstellen, HAB20801

Mo, 05.12., 17 – 18:30 Uhr, Arzberg, Bergbräu vhs-Raum, Humboldtstr. 4, Leitung: Nadine Rodegast

Schon für Teilnehmer*innen ab acht Jahren geeignet.

Cabochon bezeichnet ursprünglich eine bestimmte Methode, Schmucksteine zu schleifen. Heute versteht man darunter eine Vielzahl von „Rohlingen“, aus denen sich im Do-It-Yourself-Verfahren Schmuckstücke gestalten lassen. Hier wollen wir mit „Rohlingen“ aus Glas arbeiten und lassen daraus Ohrstecker und die dazu passende Halskette werden. Für die Designs nutzen wir Nagellacke oder Musterpapier.


Fettstoffwechselstörungen und Cholesterin überlisten, HAB30502

Mo, 05.12., 19 – 20 Uhr, Arzberg, Grundschule, Filmraum, Friedhofstr. 15, Leitung: Melanie Steinel

Eine Pille gegen Cholesterin, eine Pille gegen den Blutdruck, doch löst dies das Problem oder die Ursachen? Was sind die Ursachen und wie kann man diese überwinden? Erarbeiten Sie sich gemeinsam mit der Dozentin einen Weg aus der Cholesterinfalle.


Brot backen, HAB30521

Mo, 05.12., 18 – 21 Uhr, Arzberg, Grundschule Küche, Friedhofstr. 15, Leitung: Christina Preisinger

Brotbacken ist zwar eine Kunst, aber nicht schwer zu erlernen. Erleben Sie in nur drei Stunden, wie köstlich frisch Gebackenes aus aller Welt schmeckt und wie Sie zu Hause mit eigenen Kreationen eine gesunde Abwechslung auf den Tisch zaubern.


Weihnachtsgeschenke, HAB30524

Mi, 07.12., 19 – 22 Uhr, Arzberg, Grundschule Küche, Friedhofstr. 15, Leitung: Tanja Meier

Mit diesem Kurs wird das Schenken zu Weihnachten in diesem Jahr ganz entspannt, stressfrei und sehr genussvoll. Denn Selbstgemachtes ist das schönste Geschenk, um Verwandte, Freunde, Kollegen*innen oder Großeltern zu erfreuen. Wir „zaubern“ an diesem Abend in gemütlicher vorweihnachtlicher Runde 10 (5 x 2 Stück) Geschenke für Ihre Liebsten.



SCHIRNDING/HOHENBERG: 

Themenausflug: Eger – der Weihnachtsmarkt, HSD42376

Sa, 10.12., 14 – 18 Uhr, Schirnding, Rathaus, Hauptstr. 5, Leitung: Karel Slama

Eine andere Art die Sprache ungezwungen zu lernen – Tschechisch zu lernen und dabei Tschechien zu erleben

Treffen Sie sich mit dem Dozenten und touren/wandern Sie gemeinsam durch die nahe Umgebung hinter der Grenze. Gemeinsam lernen Sie Neues, lernen da bei einfache Redewendungen, welche Sie umgehend anwenden können, beispielsweise bei einem gemeinsamen „Abschlussfest“ in einer Wirtschaft. Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen können gern üben, der Dozent spricht nicht nur Deutsch, sondern ist Muttersprachler in Tschechisch.

Er gilt als der schönste Weihnachtsmarkt der Region. Während des gemeinsamen Besuchs werden tschechische Bräuche und Traditionen erläutert, sodass der Markt und die tschechische Weihnachtszeit noch einmal eine andere Bedeutung bekommen. Finden Sie heraus, was „jmelí“ ist und warum man es auf jeden Fall Zuhause haben sollte.

Möglicher Eintritt, sowie die Kosten für die Verpflegung müssen selbst übernommen werden.

Treffpunkt: Rathaus Schirnding, Hauptstr. 5



THIERSHEIM:

Malen wie Bob Ross® – neue Landschaftsmotive, HTH20700

Di, 06.12., 10 – 17 Uhr, 2x, Thiersheim, Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Günter Petzoldt

Wer immer davon träumte, zu malen, aber glaubte, kein Talent dafür zu haben, lernt hier, wie man dem Traum deutlich näher kommt. Schritt für Schritt macht Sie der Kurs mit den Materialien und den Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik vertraut, die eben Bob Ross so populär machte. Wir erproben uns an (neuen) Landschaftsmotiven, die Sie die Freude an diesem Malen der etwas anderen Art entdecken lässt. Schließlich wird am Ende jedes Tages ein beeindruckendes Gemälde entstanden sein. Noch besser aber ist: Na ch dem Malkurs sollten Sie auch eigene Motive problemlos und erfolgreich auf die Leinwand bringen können.

Die benötigten Materialien (Leinwände, Farben, Pinselreiniger, Pinsel, Staffelei) werden für Sie gegen einen Unkostenbeitrag gestellt.


Wir basteln ein Weihnachtsgeschenk, HTH29000

Sa, 10.12., 14 – 16:30 Uhr, Thiersheim, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Andrea Frohmader

Für Kinder im Alter von 6-10 Jahren

Was gibt es Schöneres als gerade zu Weihnachten etwas Selbstgebasteltes zu verschenken. Wir werden ein Geschenk für Mama und Papa, Oma und Opa oder für jemand anderen Lieben aus Papier herstellen und auch gleich liebe voll verpacken. 



BITTE BEACHTEN: Aktuelle Informationen zu den Coronaregeln und unserem Hygieneschutzkonzept finden Sie tagesaktuell auf der Homepage www.vhs-fichtelgebirge.de


INFO & ANMELDUNG: Tel.: 09287 800 51-20, www.vhs-fichtelgebirge.de verwaltung@vhs-fichtelgebirge.de oder bei den Außenstellen:

ARZBERG: Petra Seelig, Tel. 09233-40417
HÖCHSTÄDT/THIERSTEIN: Denise Wagler, 09287-80051-20 VHS Fichtelgebirge / Selb
HOHENBERG/SCHIRNDING: Heiko Kupfer, Tel. 09233-7711-24
THIERSHEIM: Stefanie Lehnert, Tel. 09233-77422-26
Fragen/Anregungen: Margit Hofmann, Tel. 09233-8352

Eine Übersicht über das gesamte Online-Angebot wird auf der Homepage unter www.vhs-fichtelgebirge.de unter der Rubrik „Online Veranstaltungen“ gezeigt. Durch diesen QR-Code gelangt man direkt zum Angebot.

Zu allen Kursen beraten die Mitarbeiter*innen der Volkshochschule Fichtelgebirge alle Interessierten gerne telefonisch unter 09287 8005120.

Anfragen können auch gerne per Mail unter volkshochschule@vhs-fichtelgebirge.de gestellt werden.

Text: Volkshochschule Fichtelgebirge, Selb

Wolfsegger_2302_93x132
Wolfsegger_2302_93x132
23-02_VG Thiersheim
23-02_VG Thiersheim
23-02_Pflegedienst Dominikus
23-02_Pflegedienst Dominikus
23-02_Gemeinde Höchstädt
23-02_Gemeinde Höchstädt
23-02_ESM
23-02_ESM
23-02_City Immobilien GmbH
23-02_City Immobilien GmbH
23-02_Auto Bieber
23-02_Auto Bieber
previous arrow
next arrow