VHS-Programm, Oktober 2022

Die Volkshochschule Fichtelgebirge lädt zum Mitmachen ein



ARZBERG:

Fit für den Alltag – Ganzkörpertraining, HAB3023

Do, 06.10., 19 – 20 Uhr, 10x, Arzberg, Bergbräu Luthersaal, Humboldtstr. 4, Leitung: Isabella Thiem – Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich

Mit wohltuenden und herausfordernden Übungen werden körperliche Leistungsfähigkeit, Fitness, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer verbessert. Sie lernen Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können diese erweitern. Mit vielfältigen Kräftigungs- und Dehnungsübungen wird Ihnen gezeigt, wie Sie Rückenbeschwerden, Muskelverspannungen sowie -schwäche vorbeugen können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, wohl tut, Ihre und Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Arbeits-/Familien-)Alltag erweitert.


Nähen Upcycling: Jeans, HAB20901

Mo, 10.10., 18 – 21 Uhr, Arzberg, Bergbräu vhs-Raum, Humboldtstr. 4, Leitung: Nadine Rodegast

Nur zu oft werden heute auch Jeans zum Wegwerfartikel. Doch hier gehen wir einen anderen Weg. Hier wandeln wir das alte Textil in ein Utensilo, ein Kissen oder ein kleines Täschchen um und zeigen, wie „Upcycling“ aussehen kann. Deshalb bitte gleich an mehrere ausgediente Jeans denken und die restliche „Mitbringliste“ beachten. Füllmaterial wird von der Kursleiterin gestellt.


Erste Hilfe bei Säuglings- und Kindernotfällen, HAB30500

Mi, 19.10., 19 – 21:45 Uhr, 2x, Arzberg, Bergbräu vhs-Raum, Humboldtstr. 4, Leitung: Hermann Krisch, Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

Sie lernen in diesem Kurs Säuglings- und Kindernotfälle zu erkennen, zu beurteilen und die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Kind im Notfall bestmöglich zu versorgen. Wir zeigen Ihnen Maßnahmen, die Sie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durchführen können, um das Leben Ihres Kindes zu erhalten.


Immunstark durch Ernährung, HAB30503

Mo, 24.10., 19 – 20 Uhr, Arzberg, Grundschule, Filmraum, Friedhofstr. 15, Leitung: Melanie Steinel

Dass unser Immunsystem wichtig ist, hat uns das letzte Jahr bewusst gemacht. Unser Immunsystem soll unseren Körper vor Angriffen schützen und eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie Lebensweise können uns vor Krankheiten schützen. Die Dozentin möchte aufzeigen, mit welchen Lebensmitteln dies möglich ist und welche man besser meiden sollte.       


Natürlich sauber – Putzmittel und Reiniger, HAB10400

Mi, 26.10., 19 – 22 Uhr, Arzberg, Grundschule Küche, Friedhofstr. 15, Leitung: Tanja Meier

Keine Frage, auch beim Thema Putzen kann man gut auf die große Chemiekeule verzichten! Wie das geht, zeigt der Abend. Denn aus simplen – oft altbekannten –  Zutaten stellen wir günstige und effektive Reiniger und Putzmittel her, die man in einem zweiten Schritt auch attraktiv „beduften“ kann. Dabei gilt: Was im Kurs entsteht, wird zu Ihrem ersten „Tester-Kit“. Für eine Sauberkeit daheim, die die Umwelt und den eigenen Leib weit weniger belastet.

Anmeldeschluss: Mittwoch, 12. Oktober.



SCHIRNDING/HOHENBERG: 

Fit für den Alltag – Ganzkörpertraining, HHO30230

Fr, 07.10., 10 – 11 Uhr, 10x, Hohenberg, Turnhalle, Schulstr. 4, Leitung: Isabella Thiem – Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich

Mit wohltuenden und herausfordernden Übungen werden körperliche Leistungsfähigkeit, Fitness, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer verbessert. Sie lernen Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können diese erweitern. Mit vielfältigen Kräftigungs- und Dehnungsübungen wird Ihnen gezeigt, wie Sie Rückenbeschwerden, Muskelverspannungen sowie -schwäche vorbeugen können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Arbeits-/Familien-)Alltag erweitert.


Die Ukraine vor 2014, HHO10900

Di, 11.10., 19:30 – 21 Uhr, Hohenberg, Historischer Milchhof, Hirtengasse, Leitung: Fred-J. Jansch, Bilder aus friedlichen Zeiten – Der Vortrag wurde komplett überarbeitet und auf die Kriegsereignisse aktualisiert.

Seit der Visumzwang für die Ukraine aufgehoben wurde, entwickelte sich das Land zu einem interessanten Urlaubsziel. Kurz hinter der polnischen Grenze erreichen wir Lemberg (L’viv), das auch heute noch den Charme der k+k Monarchie verströmt. Odessa, am Schwarzen Meer gelegen, beeindruckt durch die Potemkinsche Treppe und sein Opernhaus. Auf der Krim können wir großartige Paläste und traumhafte Landschaften erleben. Die Hauptstadt Kiew zeigt sich in hervorragendem Zustand, die goldenen Kuppeln der Klöster und Kirchen erstrahlen in neuem Glanz. Auch Tschernowitz, Hauptstadt der Bukowina, bietet ein multikulturelles Stadtbild. Abschließend besuchen wir noch Uzhgorod, das im Dreiländereck Ungarn-Slowakei-Ukraine liegt und das auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken kann.



THIERSHEIM:

12. Thiersheimer Apfel- und Gartenmarkt 2020, HTH10900

So, 09.10., 11 – 17 Uhr, Thiersheim, Schule

Eine große Apfelausstellung mit ca. 100 Sorten, ca. 90 Fieranten mit allem rund um Haus und Garten unter dem Motto „Querbeet durch den Gemüsegarten“. Kulinarischen Spezialitäten, Dekoartikel und vielen Kleintieren laden auf das Schulgelände zum Verweilen ein.   


Hausschuhe stricken, HTH21003

Mo, 10.10., 19:30 – 21:30 Uhr, 2x, Thiersheim, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Sarah März

Ganz egal ob Strickanfänger*in oder Profi, der Kurs ist für jede*n geeignet. Superwarm, kuschelig weich und maximal einfach zu stricken! Gearbeitet wird mit einem dicken Garn aus 100% (Schaf)Wolle. Diese ist besonders pflegeleicht, da sie nicht chemisch behandelt wurde und somit noch ihre natürlichen, selbstreinigenden und atmungsaktiven Eigenschaften besitzt. Für mehr Robustheit und Sicherheit wird zusätzlich an der Unterseite eine dünne Schicht aus Latexgummi aufgetragen. So wird die Wolle durch das Laufen nicht beschädigt und es besteht keine Rutschgefahr. Es stehen verschiedene Modelle für jedes Stricklevel zur Verfügung (jeweils von Größe 35-43).

Rückfragen können auch per E-Mail (gluecksliesl@gmx.de) an die Dozentin gestellt werden.


Erstellen eines Fotobuches, HTH50140

Di, 11.10., 18 – 21 Uhr, Thiersheim, Autohof, Leitung: Joachim Höra

Erstellen Sie ihr ganz persönliches Fotobuch mit eigenen Bildern und Texten. Egal ob hochkant, quer oder quadratisch, wählen Sie Ihr gewünschtes Format aus und gestalten Sie einen individuellen Titel. Mit CEWE entscheiden Sie sich für ein Fotobuch nach Ihrem Geschmack und gestalten ein echtes Einzelstück. Die kostenlose Software zur Gestaltung steht zum Download bereit und schon nach kurzer Einweisung können Sie sich die ersten Ergebnisse Ihrer Arbeit ansehen. Geben Sie anschließend Ihr Werk direkt über das Internet in Auftrag und profitieren Sie von den regelmäßigen Rabatten und Gutscheinen.


Nähkurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene, HTH20900

Mi, 12.10., 19 – 21:30 Uhr, 5x, Thiersheim, Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Jennifer Silberhorn

Die Einführung in das Arbeiten mit der Nähmaschine. Neben dem richtigen Einfädeln und Regulieren der Fadenspannung zeigt der Kurs, wie man Schnitte richtig „liest“, sie aus einem Magazin oder dem gekauften Schnitt kopiert und später korrekt und platzsparend auf den Stoff überträgt. Damit sind die wichtigsten Schritte in die Welt des Nähens getan!       


Strick- oder Häkelprojekte, an die ich mich nicht traue, HTH21004

Mi, 12.10., 19:30 – 22 Uhr, 2x, Thiersheim, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Sarah März

Ganz egal ob Häkeln oder Stricken, ob Angst vor einer neuen Herausforderung oder einfach nur Probleme im Verstehen der Anleitung. In diesem Kurs ist jede*r willkommen, der bei einem bestimmten Projekt Hilfe benötigt. Einfach das entsprechende Projekt samt Anleitung mitbringen.

Bei Anleitungen mit speziellen Techniken würde die Dozentin sich über eine kurze Info vor Kursbeginn per E-Mail (gluecksliesl@gmx.de) freuen.       


Holger Fichtelhills erklärt die Geotologie, HTH10001

Fr, 14.10., 19:30 – 21 Uhr, Thiersheim, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Matthias König

Holger Fichtelhills, das Thiersheimer Original, erklärt auf witzig-spritzig, humorvolle und einzigartige Weise das Phänomen der Geotologie. Geotologie ist die Wissenschaft über die Auswirkung des Lachens! Sie beschäftigt sich mit dem körperlichen und psychischen Aspekten des Lachens und mit den Auswirkungen auf Humor in unserem Leben. Wer Holger Fichtelhills kennt, der weiß, dass er Freude, Spaß und eine riesige Portion Humor in den Ernst des Lebens bringt. Absolut hörens- und sehenswert!       


Nachtflohmarkt, HTH10002

Sa, 15.10., 17 – 22 Uhr, Thiersheim, TSV Turnhalle, Am Thiersbach 14

Der 1. Thiersheimer Nachtflohmarkt öffnet seine Türen. Es darf alles verkauft werden, was den Besitzer wechseln soll: Antiquitäten, Raritäten, Wäsche, Schmuck, Bücher, Spielzeug, Kleidungen u.v.m. Tische und Stühle werden nicht gestellt. Ebenso muss der Auf- u. Abbau selbst erledigt werden. Die Kosten für einen Stand sind pro Meter 5,00 €.

Wir bitten um Anmeldung bei Andrea Frohmader unter 0151 11827269 oder per Mail unter andreafrohmader@web.de


Busfahrt zum Stoffmarkt „Holland“ nach Fürth, HTH20070

Sa, 22.10., 08 – 17 Uhr, Thiersheim, Marktplatz, Hobbyschneider*innen, Nähsüchtige und Stoffe-Freaks aufgepasst – wir fahren nach Fürth zum Stoffmarkt „Holland“.

Alle nur denkbaren Stoffe warten hier auf die Käufer. Alle Stoffqualitäten, die man sich nur denken kann. Sweat, Jersey, Bündchen, Baumwoll-Webware, Softshell, Kuschelstoffe, Möbelstoffe, Vorhandstoff und vieles mehr! Auf diesem Markt wird vermutlich jede*r fündig! Dazu gesellen sich Stände mit Kurzwaren wie Reißverschlüsse, Knöpfe, unzählige Webbänder usw. Auch fertige Plottermotive oder welche aus Glitzersteinchen gibt es. Ein buntes Durcheinander, das das Herz eines jeden Nähsüchtigen höher schlagen lässt.  Abfahrt ist um 08 Uhr am Marktplatz in Thiersheim, Rückfahrt von Fürth ist gegen 16 Uhr.


Lustige Wintergesellen, HTH20903

Fr, 28.10., 09 – 13:30, 2x, Thiersheim, Dorfgemeinschaftshaus, Grafenreuth 31, Leitung: Birgit Höllering

Wir nähen lustige Schneemänner, die einzeln oder als zusammenhängende Gruppe genäht werden können. Dekorieren Sie damit Ihr zuhause oder erstellen Sie Geschenke zu Weihnachten. Wer Fragen hat, kann sich unter der Rufnummer 09287 3167 auch direkt an die Kursleiterin wenden.       


Sitzkissen filzen, HTH21000

Sa, 29.10., 10 – 17 Uhr, Thiersheim, ev. Gemeindesaal, Marktplatz 6, Leitung: Dunja Höpflinger

Mit der traditionellen Nassfilztechnik wollen wir aus Schafschurwolle urige Sitzkissen herstellen. In diesem Kurs können Sie Ihre Kreativität neu beleben, intuitiv mit Farben und Materialien spielen und ein ganz besonderes Lieblingskissen zaubern.



BITTE BEACHTEN: Aktuelle Informationen zu den Coronaregeln und unserem Hygieneschutzkonzept finden Sie tagesaktuell auf der Homepage www.vhs-fichtelgebirge.de


INFO & ANMELDUNG: Tel.: 09287 800 51-20, www.vhs-fichtelgebirge.de verwaltung@vhs-fichtelgebirge.de oder bei den Außenstellen:

ARZBERG: Petra Seelig, Tel. 09233-40417
HÖCHSTÄDT/THIERSTEIN: Denise Wagler, 09287-80051-20 VHS Fichtelgebirge / Selb
HOHENBERG/SCHIRNDING: Heiko Kupfer, Tel. 09233-7711-24
THIERSHEIM: Stefanie Lehnert, Tel. 09233-77422-26
Fragen/Anregungen: Margit Hofmann, Tel. 09233-8352

Eine Übersicht über das gesamte Online-Angebot wird auf der Homepage unter www.vhs-fichtelgebirge.de unter der Rubrik „Online Veranstaltungen“ gezeigt. Durch diesen QR-Code gelangt man direkt zum Angebot.

Zu allen Kursen beraten die Mitarbeiter*innen der Volkshochschule Fichtelgebirge alle Interessierten gerne telefonisch unter 09287 8005120.

Anfragen können auch gerne per Mail unter volkshochschule@vhs-fichtelgebirge.de gestellt werden.

Text: Volkshochschule Fichtelgebirge, Selb

216200_Wolfsegger_2022-1112_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger_2022-1112_ANZ_A4_D
22-1201_Stowasser Touristik
22-1201_Stowasser Touristik
22-1201_Pflegedienst Dominikus
22-1201_Pflegedienst Dominikus
22-1201_Motor Nützel
22-1201_Motor Nützel
22-1201_Langer Anja
22-1201_Langer Anja
22-1201_ESM
22-1201_ESM
22-1201_City Immobilien GmbH
22-1201_City Immobilien GmbH
22-1201_Auto Bieber
22-1201_Auto Bieber
22-1201_Brücken-Allianz
22-1201_Brücken-Allianz
previous arrow
next arrow