„Gerhard Syha“ und sein fotografisches Schaffen

Ausstellung im Künstlerhaus Schirnding

In seinem fotografischen Schaffen ist Gerhard Syha nicht auf ein bestimmtes Gebiet festgelegt. Mit den Bereichen Landschaft, Architektur, Table Top, Makro und People setzt er sich sowohl in Farbe als auch in Schwarz-weiß auseinander.

Ein besonderes Anliegen ist es ihm, das Fichtelgebirge und seine Umgebung in möglichst vielen Facetten fotografisch zu dokumentieren. Er betreibt dazu die Webseite www.fichtelfotos.de. Dort finden sich, nach Themen geordnet, weit über 3000 Bilder.

Gerhard Syha ist Mitglied im Fotoclub Arzberg und im Deutschen Verband für Fotografie, einer Vereinigung, in der vor allem nicht kommerziell tätige Fotografen organisiert sind. Dort beteiligt er sich an regionalen und überregionalen Fotowettbewerben und zählt deutschlandweit zu den TOP 100 der im Verband registrierten Fotografen.

Neben der Teilnahme an Fotoausstellungen seines Fotoclubs präsentierte er schon Einzelausstellungen in München, Schwarzenbach/Saale, Selb Marktredwitz, Wunsiedel, Thiersheim, Neuenmarkt, Arzberg und Bad Aussee (Österreich).

Die Ausstellung ist vom 14. Mai bis 06. Juni jeweils samstags, sonn- u. feiertags von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Die Vernissage fand bereits am 13.05. statt.

Text / Fotos: VG Schirnding

Unbenannt-2
Unbenannt-2
22-06_Pflegedienst Dominikus
22-06_Pflegedienst Dominikus
22-06_Diakonie Arzberg
22-06_Diakonie Arzberg
22-06_ESM
22-06_ESM
22-06_Hochfranken Agrardienstleitungen
22-06_Hochfranken Agrardienstleitungen
22-06_City Immobilien GmbH
22-06_City Immobilien GmbH
22-06_Auto Bieber
22-06_Auto Bieber
22-06_Motor Nützel
22-06_Motor Nützel
22-06_VG Thiersheim
22-06_VG Thiersheim
previous arrow
next arrow