Die Fichtelgebirgsmuseen in Wunsiedel und Arzberg öffnen wieder

zum 11.5.2021 unter den gültigen Corona- Regeln

Nach sechs Monaten im Lockdown öffnen das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel und das Volkskundliche Gerätemuseum in Arzberg-Bergnersreuth wieder. 

Wir freuen uns wieder für Einheimische und Touristen, die hoffentlich bald wieder in unsere Region kommen können, da zu sein und die Besonderheiten des Fichtelgebirges zeigen zu können. Es gelten die regulären Öffnungszeiten, auch an Feiertagen. 

Folgendes ist zu beachten: 

7-Tage Inzidenz unter 100 und über 50: 

  • Jeder Besucher muss einen negativen PCR oder POC-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Std ist.
  • Im gesamten Museumskomplex ist in den Innenräumen eine FFP 2 Maske zu tragen.
  • Es gelten die Abstandsregeln (1,5 m)  
  • Jeder Besucher muss seine Kontaktdaten angeben. 
  • Jeder Besucher muss sich vor seinem Besuch anmelden (mind. einen Tag zuvor). Dies kann telefonisch unter 09232-2032 oder unter frankh@fichtelgebirgsmuseum.de erfolgen. 

7-Tage Inzidenz unter 50 im Landkreis Wunsiedel:

  • Jeder Besucher muss einen negativen PCR-oder POC-Test vorlegen, der nicht älter als 24 Std ist.
  • Im gesamten Museumskomplex ist in den Innenräumen eine FFP 2 Maske zu tragen 
  • Es gelten die Abstandsregeln (1,5 m)  

Weitere Infos unter: 09232-2032

Text: Fichtelgebirgsmuseen

24-03_City Immobilien GmbH
24-03_City Immobilien GmbH
24-03_Auto Bieber
24-03_Auto Bieber
24-03_Pflegedienst Dominikus
24-03_Pflegedienst Dominikus
24-03_ESM
24-03_ESM
24-03_TSP
24-03_TSP
24-03_Stowasser Touristik
24-03_Stowasser Touristik
24-03_PorzellanIkon
24-03_PorzellanIkon
previous arrow
next arrow