H E L L

Michael Altinger am 31. Januar in der Arzberger Bergbräu

Auf dem Weg zur Lichtgestalt muss man durch finstere Täler wandern. Da auch Michael Altinger mehr aus sich machen will, hat er sich also für den Abend viel vorgenommen. Der Weg soll raus aus der Hölle führen, hin zum Licht.

Das Programm handelt vom Ausbrechen aus der Monotonie der Vorstadt, raus aus dem Teufelsrad von Arbeit, Alkohol, verpasstem Sport.

Michael Altinger gastiert mit seinem Programm „Hell“ am 31.01.2020 im Festsaal Bergbräu. Der ursprünglich im Mai angesetzte Kabarettabend startet um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.  Karten sind für EUR 20,- im Hauptamt der Stadt Arzberg erhältlich.

Bereits für das Frühjahr erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

Text / Foto: Stadt Arzberg

Unbenannt-2
Unbenannt-2
216200_Wolfsegger-Waldsassen_2022-0708_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger-Waldsassen_2022-0708_ANZ_A4_D
22-0809_Stowasser Touristik
22-0809_Stowasser Touristik
22-0809_Pflegedienst Dominikus
22-0809_Pflegedienst Dominikus
22-0809_Motor Nützel
22-0809_Motor Nützel
22-0809_ESM
22-0809_ESM
22-0809_City Immobilien GmbH
22-0809_City Immobilien GmbH
22-0809_Auto Bieber
22-0809_Auto Bieber
previous arrow
next arrow