Orgelkonzert mit Wolfgang Wedel, Berlin 

Am Sonntag, den 26. Mai, wird die Reihe „Kirchenmusik in St. Margarethen“ mit einem Konzert fortgesetzt. Anlass dafür ist das 20-jährige Jubiläum der Hey-Orgel. 

Der gebürtige Arzberger, Kirchenmusikdirektor Wolfgang Wedel spielt auf der Barock konzipierten Orgel ein Programm mit ausschließlich Werken von Johann Sebastian Bach. anhand der einzelnen vielfältigen und unterschiedlichen Stücke wird einerseits das große Oeuvre des Leipziger Thomaskantors deutlich und andererseits zeigt der Organist mit seiner Stückauswahl die Klangvielfalt und den Facettenreichtum der Orgel, die an sich selbst ein kleines Schmuckstück ist, weil bei ihrer Entstehung der historische Orgelprospekt aus dem Jahr 1758 mit seinem reichhaltigen Schnitzwerk restauriert und erhalten werden konnte. im historischen Prospekt befindet sich das komplette Oberwerk der Orgel. 

Herzliche Einladung zu diesem Konzert, das gleichzeitig auch eine Art Benefizkonzert zugunsten der Orgel sein möchte. nach 20 Jahren wäre es an der Zeit und für die Kirchengemeinde ein großer Wunsch, wenigstens eines der noch drei vakanten Register nachzurüsten. der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei. es wird aber am Ausgang um zahlreiche Spenden gebeten, die die evangelische Kirchengemeinde Brand auf dem Wunsch, dieses Projekt zu realisieren, unterstützen möchten. 

Das Konzert beginnt am Sonntag Rogate, 26. Mai, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Brand bei Marktredwitz. herzliche Einladung an alle musikbegeisterten der näheren und weiteren Umgebung. 

Renate Hetz, Marktredwitz – Brand

previous arrow
next arrow
Slider