„Die Reformation im östlichen Franken“

Vortrag von Prof. Dr. Günter Dippold

Anlässlich des Lutherjahres erläutert Prof. Dr. Günter Dippold, der Bezirksheimatpfleger von Oberfranken in einem spannenden Vortrag die Reformation im östlichen Franken. Als ausgewiesener Kenner der Region gibt er den Zuhörern ganz neue Einblicke in ein sehr interessantes Kapitel unserer Regionalgeschichte.

Zur Person: Prof. Dr. Günter Dippold ist Bezirksheimatpfleger von Oberfranken und lehrt als Honorarprofessor an der Universität Bamberg.

Donnerstag, 01. Juni, 19 Uhr, Möbelsaal des Fichtelgebirgsmuseums.
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:
Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Sindy Winkler
Spitalhof, 95632 Wunsiedel, Tel. 09232/2032
www.fichtelgebirgsmuseum.de

24-02_City Immobilien GmbH
24-02_City Immobilien GmbH
24-02_Auto Bieber
24-02_Auto Bieber
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_Ev. Kirchengemeinde Arzberg
24-02_ESM
24-02_ESM
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Stowasser Touristik
24-02_Pflegedienst Dominikus
24-02_Pflegedienst Dominikus
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
216200_Wolfsegger_2024-0102_ANZ_A4_D
previous arrow
next arrow