Neues aus der Städt. Sing- und Musikschule Arzberg

Erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb "Jugend musiziert"

Drei Schüler der Gitarrenklasse von Thomas Pitzl haben sich beim Wettbewerb Jugend musiziert in Hof einen ersten Preis erspielt.

Peter Giesbrecht, Altersgruppe vier, hat in der Kategorie Gitarre Solo, Tilman Schelter, Altersgruppe 2, hat in der Kategorie Pop Bass teilgenommen. Hannes Zeitler, Gitarre,war nach seiner erfolgreichen Teilnahme beim Wettbewerb 2014 diesmal als Begleiter von Tilmann Schelter dabei. Alle drei Teilnehmer haben im Beratungsgespräch der Jury gute Kritiken für ihren Vortrag erhalten, verbunden mit dem Rat, ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

 


 

FRÜHLINGSKONZERT

Als Beitrag zu unserem Stadtjubiläum starten wir unsere musikalische Reise durch die Epochen der Musik mit dem Frühlingskonzert am Sonntag, 18. März in der Aula der Max.-v.-Bauernfeind Schule Arzberg. Die Musik der Renaissance und des Barock wird von den Schülerinnen und Schülern der Instrumental-, Gesang- und Ballettklassen in diesem Konzert präsentiert. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr. 

Die gesamte Bevölkerung ist zu diesen Konzerten herzlichst eingeladen. Alle Mitwirkenden freuen sich auf Ihr kommen. Der Eintritt ist frei.

 

Text: Thomas Pitzl, Sing- und Musikschule Arzberg

previous arrow
next arrow
Slider