Die TG Höchstädt lädt zum Weinfest ein

im Rohrer‘schen Rittergut

Am 7. Oktober ab 17 Uhr findet wieder das Weinfest der Turngemeinschaft Höchstädt im historischen „Burgstall“ des Rohrer‘schen Rittergutes statt. 

Es gibt wieder ausgesuchte, teils prämierte Weine. 

Wie gewohnt, kommt auch der leibliche Genuss nicht zu kurz: 
Es werden lecker angerichtete Wurst- und Käseteller serviert, deftiger Zwiebelkuchen und Sonja‘s Kürbissuppe. Für den kleinen Hunger gibt es auch Griebenfett- und Obazdnbrote.Erstmals gibt es in diesem Jahr Zoigl vom Oppl aus Mitterteich – frisch vom Fass! 

Für die musikalische Umrahmung sorgt Peter Rubner mit seiner Quetsch‘n. Auch die Dance Kids freuen sich auf ihren Auftritt beim Weinfest! 

Der Eintritt ist selbstverständlich frei!

Text: Kerstin Berger, Höchstädt / Foto: Archiv

Werbepartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen