Auf Meissener Porzellan

Genießen im Porzellanikon

Unter dem Motto „Endless love“ bringt das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger am 24.02.2018 Kunst und Kulinarik zusammen. Kunstfreunde, Porzellanliebhaber und Feinschmecker können sich auf einen ganz besonderen Abend freuen, wenn Kohler’s Kulinarik aus Marktredwitz die Gäste mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt. Serviert werden die Speisen auf edlem Meissner Porzellan. 

Der Abend beginnt mit einer Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Meissen: Unendliche Liebe in Porzellan – Von Tradition inspiriert“. Die Ausstellung zeigt, wie die Manufaktur ihr reiches Erbe in die heutige Zeit trägt und kombiniert historische Stücke aus der musealen Sammlung der Meissen-Porzellan Stiftung mit aktuellem Schaffen der Manufaktur. Damit wird Porzellan erlebbar und der Besucher blickt über das Vergangene hinaus. Nach der Führung werden die Gäste im schönen Ambiente des Museums in Hohenberg mit einem Aperitif begrüßt. Ein Blick in die Speisekarte verrät Delikatessen wie Pilzconsommé mit Entencrostini und geschmorten Chicorée mit Orangenvinaigrette, rosa gebratenen Kalbsrücken mit Gewürzknuspertopping oder Lachsforelle im Strudelteig mit Schwarzwurzelgemüse, um nur einige zu nennen. Auf Nachfrage bieten wir selbstverständlich auch ein vegetarisches Hauptgericht zur Auswahl an. Den genussvollen Ausklang des Menüs bildet eine Nachspeise, die keine Wünsche offen lässt. Während der Speisenfolge werden edle und feinste auf das Menü abgestimmte Weine des Weingutes Andi Weigand kredenzt. 

Das Porzellanikon veranstaltet zweimal im Jahr in den Museumsräumen begleitend zu den Sonderausstellungen einen GOLDEN EVENING. Karten zu 59,– Euro pro Person können ab sofort im Porzellanikon, Werner-Schürer-Platz 1, 95100 Selb, Telefon +49 9287-91800-0 und Porzellanikon, Schirndinger Straße 48, 95691 Hohenberg an der Eger, Telefon +49 9233-7722-11, gekauft werden. Aufgrund des begrenzten Kontingents erfolgt die Vergabe der Plätze nach Eingang der Anmeldung. Im Preis enthalten ist die Führung, das 4-Gänge-Menü inklusive der Weine sowie Mineralwasser. Anmeldeschluß ist der 18.02.2018. 

Geschenktipp zu Weihnachten und besonderen Anlässen: Ein Gutschein für den GOLDEN EVENING. 

previous arrow
next arrow
Slider