Noch freie Plätze in den Anfängergruppen

Neues aus der Sing- und Musikschule der Stadt Arzberg

In den Fächern Musikalische Früherziehung und Ballettunterricht für Kinder sind noch Plätze frei.

Der Ballettunterricht für die Kinder im Vorschulalter findet statt am Montag um 14.00 im Ballettraum in der ehemaligen Mittelschule.

Die Gruppe der Früherziehung erstes Unterrichtsjahr trifft sich am Dienstag im katholischen Kindergarten um 15.15 Uhr. Interessenten für diese Fächer sind herzlich eingeladen den Unterricht zu besuchen und sich direkt vor Ort zu informieren.

Am Freitag Nachmittag ist unsere neue Lehrkraft im Fach Akkordeon Frau Viktoria Obermaier in Arzberg. Leihinstrumente stehen zur Verfügung. Der Unterricht im Fach Schlagzeug und Percussion bei Klaus Rosner findet am Montag statt.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie vom Musikschulleiter Thomas Pitzl am Montag und Mittwoch von 14 bis 18 Uhr unter den Rufnummer 09233/714036 oder privat 09231/879799.

An dieser Stelle möchten wir Sie noch auf eine Terminverschiebung aufmerksam machen:

Der Jazzabend der Musikschule mit der Band JAZZ LIVE im Oktober wir auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie ebenso im Rathaus unter der Rufnummer 09233/40411.

Text: Thomas Pitzl, Sing- und Musikschule Arzberg

Werbepartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen