Kürbis für Kinderhaus

Das Gartenmarktteam hat dem Kinderhaus “Unter´m Regenbogen” in Thiersheim einen großen Kürbis spendiert. Dieser wurde jetzt von den Kindern und Erzieherinnen gemeinsam verarbeitet.

Es wurde geschält, geschnippelt, gerührt, gekocht, püriert und schon war die leckere Suppe fertig. Es wurden zwei riesige Töpfe voll, damit auch alle satt werden. Zur Verfeinerung gab es noch einen Klecks Sahne obendrauf. Die Kinder waren begeistert: “Mmmm, schmeckt das gut, ich möchte noch einen Nachschlag”, hörte man von den Kleinen. Zum Nachtisch gab es noch einen Pudding.

Das Foto zeigt die beiden Leiterinnen Miriam Dutkiewicz (links) und Katharina Probst (rechts hinten) mit einigen Kindern.

Text / Foto: Margit Hofmann, Thiersheim

previous arrow
next arrow
Slider