Nikolausmarkt

bald ist in der „Gaasalucken“ in Röthenbach

Am Dienstag, den 05.12. um 18 Uhr wird Bürgermeister Stefan Göcking den Nikolausmarkt in der „Gaasalucken“.

Die Dorfgemeinschaft Röthenbach hat sich wieder alle Mühe gemacht, die Besucher, ob Groß oder Klein, mit Leckereien wie Selbstgebackenem, Honig vom Imker, geräuchteren Forellen, Wildbret aus heimischen Wäldern, Glühwein, Punsch, heißer Schokolade, heißem Eierlikör, Pizza-Semmeln, Kammbraten, leckeren Bratwürsten, Waffeln, Bergkäse und noch vielem mehr zu verwöhnen. Aber auch Handwerkliches und kreative Deko-Artikel aus Papier, Wolle, Holz und anderen Materialien gibt es zu kaufen.

Der Posaunenchor des CVJM Arzberg wird mit Liedern weihnachtliche Stimmung verbreiten und gegen 18.30 Uhr hat sich der Nikolaus angemeldet, der bestimmt für alle braven Kinder ein kleines Geschenk mitbringt.

Text: Dorfgemeinschaft Röthenbach

Werbepartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen