„Fluss der Farben“

Werke von Stefan Medick

Geboren 1948, aufgewachsen in Mühlbühl, Gemeinde Nagel. Bereits in der frühen Jugend Interesse an Farben und Formen. Erste Gehversuche im Arbeiten mit Ölfarben auf Leinwand bei heimischen Malern. Autodidaktische Weiterbildung im Zeichnen und Malen. Während der Studienzeit (Maschinenbau & Betriebswirtschaft) Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler, Nürnberg e.V. Nach Abschluss der Berufsausbildung Einstieg ins Arbeitsleben.

Beschäftigt in Führungspositionen verschiedener Unternehmen, Mitglied der Geschäftsleitung. Ruhestand 2009, seitdem künstlerisches Arbeiten im eigenen Atelier in Weißenstadt.

Weitere Informationen im Internet unter www.medickmalt.com

Die Ausstellung ist vom 01. bis 24. September jeweils Samstag, Sonn- u. Feiertag 14 – 17 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Die Vernissage findet am 01.09. um 19 Uhr statt.

Text / Foto: VG Schirnding

Werbepartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen