Jubiläumsauftakt zur 750-Jahr-Feier

Arzberg wurde 1268 erstmals als „Arzperge“ genannt

Die Stadt Arzberg feiert im nächsten Jahr ihr 750-jähriges Bestehen. Arzberg wurde im Jahr 1268 erstmals als „Arzperge“ urkundlich erwähnt. Ein Abdruck der Urkunde findet sich im Arzberger Bilderbuch von Dr. Singer wieder.

Wie bereits zur Feier der Stadtrechtsverleihung im Jahr 2008 werden verschiedene Veranstaltungen im Rahmen der 750-Jahr-Feier Arzberg über das ganze Jahr hinweg begleiten. In den kommenden Wochen sollen hierfür Ideen und Vorschläge zusammengetragen werden. Es soll nicht das Fest von Einzelnen werden, sondern alle sollen miteinander feiern, wünscht sich Erster Bürgermeister Stefan Göcking.

Text: Stadt Arzberg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen