Los Dos Y Compañeros

„San mia Kubana, oda wia schaut des as?“ - Salsa

In den Tiefen des bayerischen Dschungels versteckt, kämpfen die 11 Salsa-Revolutionäre den „Kampf der gerechten Sache“. Ihr Werkzeug sind ihre Instrumente. Ihre Waffe ist der Rhythmus. Und ihr Ziel ist es, die Welt vor dem musikalischen Untergang zu retten!

Das Besondere: Die Band schafft mühelos den Spagat zwischen authentisch lateinamerikanischer Musik und urbayerischer Lebenskultur. Die Texte der „Salsa-Guerilleros“ haben Humor und Tiefsinn und die Musik höchstes Niveau. Das Ganze wird aufgemischt mit einer sehr unterhaltsamen Bühnenshow – bei der sich die Compañeros selbst nicht zu ernst nehmen.

„… und wenn‘s des Bayrisch net verstehn?“

„Macht nix, Spanisch verstehn‘s ja a net!“

Freitag, 24. Februar, 20 Uhr – EUR 19,- / 13,-

Werbepartner