Rot-Weiß startet durch

Nach einem überaus gelungenen Start in die närrische fünfte Jahreszeit mit zwei Galaabenden und dem schon traditionell stattfindenden Seniorennachmittag, fiebern die Akteure der FaGe Rot-Weiß den noch bevorstehenden Terminen und Auftritten entgegen.

Den Besuchern der Gala-Abende wird hierbei wieder ein kurzweiliges, abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Tanz, Akrobatik, Sketchen und Büttenreden geboten. Zudem haben die Schirndinger befreundete Gesellschaften aus Nah und Fern dazu eingeladen.

Folgende Termine hierzu bitte vormerken:

  • Samstag, 04.02. um 19.30 Uhr Galaabend in der Bergbräu in Arzberg.
  • Samstag, 11.02. um 19.30 Uhr Galaabend im Porzellanikon in Selb.
  • Donnerstag, 23.02. um 19 Uhr Weiberfasching in der Gemeindehalle in Schirnding.
  • Samstag, 25.02. um 19.30 Uhr Galaabend in der Gemeindehalle in Schirnding.
  • Sonntag, 26.02. um 14 Uhr Kinderfasching in der Gemeindehalle in Schirnding.

Erstmals findet am Sonntag, 05.02. um 9.00 Uhr ein Faschingsgottesdienst in der Katholischen Kirche in Schirnding statt. Hierzu ist die gesamte Bevölkerung von Schirnding und Umgebung ebenfalls herzlich eingeladen.

Neben vielen kleineren Auftritten nehmen die Schirndinger Rot-Weißen am Faschingsdienstag, 28.02. auch am Empfang der Stadt Arzberg und dem anschließenden Faschingszug teil. Der Faschingsausklang ist dann am Abend in der Gaststätte Wunderlich in Seedorf.

Karten für die Galaabende sind noch erhältlich, für Arzberg bei Buchbinder Müller in Arzberg, für Selb im Porzellanikon in Selb und für Schirnding bei PetrasEinkaufsParadies in Schirnding.

Text: Manfred Sieder, Thiersheim

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen